Schlagwort „IG BCE aktuell“

  • icon-article 28.01.2016

Schluss mit Beschäftigen zweiter Klasse?

Foto: 

wawritto/Fotolia

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will Leiharbeit und Werkverträge stärker regulieren. Ein Gesetzesentwurf hat heftige Debatten ausgelöst. Die IG BCE steht hinter den Vorhaben der Arbeitsministerin.  weiter

  • icon-article 28.01.2016

Der niedrige Ölpreis und die Folgen

Fluch und Segen zugleich: Der Ölpreis ist weiterhin auf Talfahrt. Was hierzulande gut für die Verbraucherinnen und Verbraucher ist, wird für die Weltwirtschaft zum Problem.  weiter

  • icon-article 28.01.2016

Studie: Fracking und Trinkwasserschutz vereinbar

Foto: 

nikkytok/Fotolia

Trinkwasserschutz und Fracking sind aus geowissenschaftlicher Sicht miteinander vereinbar. Das ist das Ergebnis einer Studie der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR). Auch eine erhöhte Erdbebengefahr durch Fracking sehen die Experten nicht.  weiter

  • icon-article 28.01.2016

Ohne Atom, ohne Kohle – ohne Strom?

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) will den deutschen Kohleausstieg beschleunigen. Doch das würde die Versorgungssicherheit in Deutschland gefährden. Und tausende Arbeitsplätze.  weiter

  • icon-article 28.01.2016

Nationale Alleingänge bringen Klimaschutz nicht weiter

Foto: 

Coloures-pic/Fotolia

Schneller ist nicht gleich besser. Geht es nach dem grünen Think Tank „Agora Energiewende“ soll Deutschland bereits bis 2040 endgültig aus der Kohle aussteigen. Dabei hätte ein solcher nationaler Ausstieg wenig Wirkung für den weltweiten Klimaschutz, aber große wirtschaftliche und soziale Folgen in Deutschland.  weiter

  • icon-article 28.01.2016

IG BCE fordert Aktionsplan Energiewende

Foto: 

maurogrigollo/Fotolia

Die deutsche Energiewende ist in vollem Gange. Doch es fehlt ein politisches Gesamtkonzept: Wenn der Ausbau von Erneuerbaren nicht mit dem Ausbau von Netzen und Speichern einhergeht, wird die Energiewende scheitern. Die IG BCE fordert deshalb einen Aktionsplan.  weiter

  • icon-article 03.11.2015

Braunkohle: endlich Klarheit

Lösung im Braunkohlestreit: Das Bundeswirtschaftsministerium hat sich mit den Energieunternehmen geeinigt. Bis 2020 sollen acht Kraftwerksblöcke in eine Sicherheitsreserve überführt und schrittweise stillgelegt werden. Entlassungen wird es keine geben.   weiter

  • icon-article 03.11.2015

Brüssel unterhöhlt Tarifautonomie

Die EU-Kommission will in jedem Euro-Land einen nationalen „Ausschuss für Wettbewerbsfähigkeit“ einrichten. Der Vorstoß trifft auf entschiedene gewerkschaftliche Ablehnung. Es droht eine Einschränkung der Tarifautonomie.  weiter

  • icon-article 03.11.2015

Atomausstieg: Kommission berufen

Foto: 

Thorsten Schier/Fotolia

Was kostet der Atomausstieg? Wie kann die Finanzierung gesichert werden? Die Bundesregierung hat eine Expertenkommission eingesetzt, die diese Fragen beantworten soll.  weiter

  • icon-article 03.11.2015

Kassenbeiträge: Zurück zur gemeinsamen Finanzierung

Foto: 

Sport Moments/Fotolia

Gesetzlich Versicherte müssen im nächsten Jahr höhere Kassenbeiträge zahlen. Eine Mehrbelastung, die sie alleine tragen. Der Arbeitgeberanteil steigt nicht. Gerecht wäre eine Rückkehr zur 50:50-Finanzierung.  weiter

Nach oben