Schlagwort „Tarifrunde 2017“

  • icon-article 28.11.2017

Tarifabschluss erzielt

Die Tarifkommission der IG BCE und die Arbeitgeberseite haben am 27. November 2017 einen Tarifabschluss erzielt: Die Entgelte steigen in zwei Stufen um insgesamt 5,5 Prozent.  weiter

  • icon-article 26.10.2017

Forderung einstimmig beschlossen

Foto: 

Oliver Dietze

Die Tarifkommission der feinkeramischen Industrie Ost hat am 25. Oktober 2017 ihre Forderung für die Tarifrunde 2017 einstimmig beschlossen. Die Entgelte sollen um 4,9 Prozent steigen. Die Verhandlungen beginnen am 16. November 2017 in Leipzig.  weiter

  • icon-article 25.10.2017

Verhandlungen in dritter Runde gescheitert

Die Tarifverhandlungen der Gewerkschaften IG BCE und IG BAU mit dem Arbeitgeberverband der Zementindustrie Nordwestdeutschland sind am 23. Oktober in der dritten Runde gescheitert. Die gemeinsamen Tarifkommission hat das Arbeitgeberangebot abgelehnt.  weiter

  • icon-article 25.10.2017

Forderung aufgestellt

Die Tarifkommission Exxon Mobil hat in Ihrer Sitzung am 24. Oktober ihre Forderungen zur Tarifrunde 2018 einstimmig beschlossen. Die Entgeltgruppen und Ausbildungsvergütungen sollen um die Preissteigerungsrate plus 2,2 Prozent angehoben werden.  weiter

  • icon-article 19.10.2017

Nachverhandlung erfolgreich

Die Gewerkschaften IG BCE und ver.di haben in Nachverhandlungen mit Uniper  eine deutliche Verbesserung durchgesetzt:  Der Entfall der Leistungsvergütung wird um ein Jahr verschoben und tritt somit erst zum 1. Januar 2019 in Kraft. Zu diesem Zeitpunkt tritt dann auch der Tarifvertrag über eine Sonderzahlung für Gewerkschaftsmitglieder in Kraft. Alle weiteren Teile des Tarifpakets werden inhaltlich wie terminlich umgesetzt.  weiter

  • icon-article 18.10.2017

Verhandlungen vertagt

Die Tarifkommission der IG BCE hat sich mit der Arbeitgeberseite des Zweckverbandes Kommunale Wasserver- / Abwasserentsorgung „Mittleres Erzgebirgsvorland“ in der ersten Verhandlung nicht geeinigt.  weiter

  • icon-article 29.09.2017

Mitglieder stimmen für Annahme des Tarifpakets

Die Gewerkschaftsmitglieder bei PreussenElektra haben sich für die Annahme des „Tarifpaket zur sozialen Sicherung“ ausgesprochen. In den vergangenen Wochen stand das am 4. September 2017 zwischen den Gewerkschaften ver.di und IGBCE und der PreussenElektra GmbH vereinbarte Tarifpaket in Mitgliederversammlungen an den Standorten zur Diskussion und zur Abstimmung.  weiter

  • icon-article 25.09.2017

Tarifverhandlung erfolgreich

Am 22. September 2017 fand die zweite Tarifverhandlung statt. Die Tarifparteien einigten sich für die Beschäftigten der Bergsicherung Schneeberg und der Bergsicherung Ilfeld auf folgendes Ergebnis:  weiter

  • icon-article 21.09.2017

2,7 Prozent Tariferhöhung durchgesetzt

Foto: 

iStockphoto / kyoshino

In der Ledererzeugende Industrie gibt es für die Tarifrunde 2017 einen Abschluss. Nach intensiven Gesprächen konnte sich die Arbeitgeberseite mit der IG-BCE-Verhandlungskommission auf ein attraktives Gesamtpaket einigen.  weiter

  • icon-article 15.09.2017

Zweite Tarifverhandlung brachte kein Ergebnis

Foto: 

Roger Milley, iStockphoto

Die 2. Tarifverhandlung für die IG BCE und IG BAU Mitglieder der Zementindustrie Nordwestdeutschland am 13. September 2017 brachte keinen Abschluss.  weiter

Nach oben