Wolfgang Hosp, IGS
Foto: 

Christian Burkert

Wolfgang Hosp, IGS: "Die Gewinne der Unternehmen fallen nicht vom Himmel, sondern werden von den Beschäftigten hart erarbeitet. Jetzt müssen sie ihren gerechten Anteil bekommen. Das haben sie sich verdient."